Spectra XT

Spectra XT

Die nächste Stufe der Behandlungsvielseitigkeit

Der Spectra-Laser von wurde entwickelt, um den wachsenden Anforderungen einer geschäftigen Klinik gerecht zu werden. Er umfasst eine Vielzahl wirksamer Behandlungsmöglichkeiten, einstellbare Parameter, eine integrierte Sicherheit, minimierte Ausfallzeiten – und dies alles zu einem erschwinglichen Preis.

Mit vier verschieden einstellbaren Wellenlängen (1064 nm, 532 nm, 585 nm, 650 nm), weist der robuste Spectra die Vielseitigkeit auf, um Ihrer Praxis ein breites Spektrum klinischer Optionen für die Behandlung Ihrer Patienten zu bieten. Der Spectra ist der erste Q-Switch Nd:YAG-Laser, der für die Behandlung von Melasma zugelassen ist. Das technisch ausgereifte Spectra-System liefert mehrere Vorteile gegenüber anderen Lasern und bietet verbesserte klinische Ergebnisse.

Die Energie, die Sie benötigen, die thermische Schädigung, die Sie nicht brauchen

Entwickelt für Höchstleistungen sorgen das StrahlproŽl von Spectra und die Energieoptionen dafür, dass die Energie effzient geliefert wird, um die Wirkung zu maximieren und gleichzeitig die Schädigung des umliegenden Gewebes zu minimieren.

Anwendungsgebiete:

  • Tattooentfernung
  • Melasma
  • Epidermale Nävi
  • Aktive Akne
  • Non-ablative Hautglättung
  • Pigmentierte und vaskuläre Läsionen


Leistungsmerkmale:

 

  • Mehrfach-Behandlungsoptionen
  • Gleichmässiges StrahlenprofiŽl
  • 4 Wellenlängen
  • Automatische Kalibrierung und Wiederherstellung
  • Programmierbare Speichertasten
  • Ergonomisches Design
  • Zielstrahl
  • Mehrere Handstücke
  • Spectra-Modus