SPECTRA SP2

Chirurgischer CO2-Laser

Der Spectra SP2 bündelt Naturkräfte, um bessere Resultate
zu ermöglichen.

Als eines der effektivsten Instrumente in seiner Klasse, kann der Spectra SP2 einen Strahl applizieren, der auf den minimalen Durchmesser von 50μm fokussiert werden kann. Auf diesem Weg werden präzisere unblutige chirurgische Prozeduren und Punktablationen ermöglicht.

Der Spectra SP2 ist ideal für einen grossen Bereich von chirurgischen Applikationen. Als eine besondere Spezialität arbeitet das Instrument mit Pulsraten, die bis in den tiefen Bereich von 40 Mikrosekunden reichen. Diese extrem kurze Pulsrate verhindert implizit Verkohlungseffekte und resultiert in erheblich reduzierten postoperativen Beschwerden und kürzeren Heilungszeiten.

Heutzutage ist der CO2-Laser für den fortschrittlichen Kliniker eines der nützlichsten und am häufgisten benutzten Instrumente im Praxisalltag. Unkomplizierte Anwendung und technische Zuverlässigkeit sind also essentiell. Genau auf diese Anforderungen ist der Spectra SP2 von Lutronic zugeschnitten. Zuverlässig, flexibel und kompakt; der Spectra SP2 garantiert eine rasche Amortisierung in einem benutzerfreundlichen Angebotspaket.

EINSATZGEBIETE

  • Dermatologie:
  • Aknenarben
  • Keratosen
  • Lentigines
  • Verrucae
  • ...
  • Allgemeinchirurgie:
  • Fibrome
  • Xanthelasmen
  • Koagulation
  • Biopsien
  • Aphten
  • Hämangomie
  • ...
  • Inzision, Entfernung und Vaporisierung
    von Weichgewebe
  • Plastische Chirurgie
  • Neurochirurgie
  • Dentalchirurgie
  • Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

EIGENSCHAFTEN

  • Kleiner Strahlendurchmesser
    (≥ 50 Mikron)
  • Char-Free Modus (≥ 40 Mikrosekunden)
  • Graphik-LCD
  • Touchscreen
  • Programmierte Indikationen
  • Kompaktes und Robustes Design

Wir stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns hier!

Downloads